AIDAstella Landausflug auf La Palma

Teil 1 Kanaren Kreuzfahrt

Aus­flugs­zie­le auf den Kana­ren

Teil 2 Ausflugs Ideen

Wel­che Trans­port­art?

Teil 4 Landausflug auf Teneriffa

Tei­de, Ana­ga-Gebir­ge bis zum Loro Park
AIDAstella

Herrliche Fernsicht beim AIDAstella Landausflug

Auch die­se Woche kam die AIDA­stel­la plan­mä­ßig auf ihrem Kana­ren Trip im Hafen von San­ta Cruz de La Pal­ma vor­bei. Zeit­gleich mit dem eng­li­schen Kreuz­fahrt­schiff Oceana von der P & O Crui­ses Flot­te.

Die MV Oceana ist von der Grö­ße fast bau­gleich und misst 261,30 Meter in der Län­ge (AIDA­stel­la 253,26 m), 77.499 BRZ (AIDA­stel­la 71.304 BRZ), fasst 2272 Pas­sa­gie­re und 889 Mann Besat­zung (AIDA­stel­la 2700620 Crew). Aller­dings ist die MV Oceana fast 13 Jah­re älter und wur­de bereits im Febru­ar 2000 in Dienst gestellt (AIDA­stel­la 2013).

Bei leicht bewölk­tem Him­mel, lau­em Wind und 23° C Mit­tags­tem­pe­ra­tur waren die Gäs­te der AIDA wie fast immer gut drauf. Heu­te stand der AIDA­stel­la Land­aus­flug “Schö­ne Aus­sich­ten” auf dem Pro­gramm. Vom Mira­dor de La Con­cep­ción über der Haupt­stadt San­ta Cruz de La Pal­ma, zum Mon­taña de la Bre­ña, auf den Mon­taña Las Tos­cas in Mazo und abschlie­ßend noch ein ent­spann­ter Bum­mel über die Ufer­pro­me­na­de von Los Can­ca­jos.

Hier eini­ge Impres­sio­nen vom Tag:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*